India Certification made easy

Die indische Zertifizierungslandschaft ist mit Ihren unterschiedlichen Behörden und Prozessen sehr schwer zu durchschauen. Brauchen Sie eine AIS/TAC, BIS, TEC, WPC oder PESO Zertifizierung oder möchten dies herausfinden? Mit uns als professionellen Partner an Ihrer Seite wird der Indien-Zertifizierungsprozess für Sie leicht zu meistern sein.

Weiter lesen

AIS – AUTOMOTIVE INDUSTRY STANDARD

India Certification ist ein exzellenter Partner für die AIS/TAC-Zertifizierung für Bauteile im Automotive-Bereich. Wir unterstützen weltweit führende Automobilzulieferer und -Hersteller bei der schnellen ARAI-Zulassung der Produkte für den indischen Markt. Wir bieten Ihnen die beste Lösung für Ihre AIS/TAC-Zertifizierung.

Weiter lesen

BIS – Bureau of Indian Standards

India Certification ist ein exzellenter Partner für BIS-Zertifizierung für elektronische Produkte. Die Liste zulassungspflichtiger Produkte wird stetig erweitert. Wir unterstützen weltweit führende Hersteller bei der schnellen Zertifizierung der Produkte für den indischen Markt. Mit uns behalten Sie den Überblick.

Weiter lesen

TEC – Telecommunication Engineering Center

India Certification ist ein exzellenter Partner für TEC-Zertifizierung für Telekommunikations-Equipment. Die Anforderungen der Behörde ändern sich ständig und es kommen jedes Jahr neue Geräte mit auf die Liste der zertifizierungspflichtigen Produkte. Wir klären die Anforderungen für Ihr Produkt und stellen sicher, dass Ihr Produkt schnell und zuverlässig registriert wird.

Weiter lesen

WPC – Wireless Planning & Coordination Commission

India Certification ist ein hervorragender Partner für WPC-Zertifizierung für drahtlose Geräte. Wir klären für Sie, ob Ihr Produkt überhaupt registriert werden muss und welche Testanforderungen bestehen. Wir stellen sicher, dass die Tests richtig ausgeführt werden und Sie schnell und zuverlässig Ihr Produkt zugelassen bekommen.

Weiter lesen

Weitere Zertifizierungen

Wir bieten zahlreiche weitere Zertifizierungen und Dienstleistungen rund um den indischen Markt und viele weitere Märkte an. Sei es eine der Zertifizierungen von Produkten für die Auto-, Elektro-, Telekomindustrie, oder eine Zulassung medizinischer Produkte, oder auch nur eine zeitlich begrenzte Lieferung für andere Zwecke, wir sind für Sie da.

Weiter lesen

Consulting

Wir bieten spezialisierte Beratungsleistungen an und unterstützen Fahrzeughersteller sowie Industrieunternehmen. Durch die Beratungspakete und die internationalen Produktzertifizierungen erhalten Sie einen auf Sie abgestimmten, individuellen Service.

Weiter lesen

Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur Indien-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu Zulassungsprozessen in Indien. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

Unternehmen

Seit 2005 unterstützen wir weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den asiatischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Trotz Inflation steigt die Nachfrage an Smartwatches und Ohrhörern

In Indien wuchs der Markt für Smartwatches im ersten Quartal 2022 um den Rekordwert von 173 Prozent gegenüber dem Vorjahr, während drahtlose Ohrhörer 66 Prozent zulegten, berichtet die Marktforschungsfirma Counterpoint Research. Im Gegensatz dazu sank die Nachfrage für Mobiltelefone und Elektronikgeräte aufgrund steigender Inflation. Das Plus bei Smartwatches und Ohrhörern führen die Analysten auf die geringen Durchschnittspreise dieser Produkte sowie einen Nachholbedarf der Kunden im Zuge der beendeten Covid-19-Pandemie zurück. So sank der durchschnittliche Marktpreis einer Smartwatch von umgerechnet 100 US-Dollar im Jahr 2020 innerhalb eines Jahres auf 65 US-Dollar. Anshika Jain, leitende Analystin bei Counterpoint Research, geht sogar von einem weiteren Preisrückgang in diesem Jahr aus, da die Marktführer sich auf günstige Geräte zwischen 25 und 35 US-Dollar konzentrieren werden. Zudem stellten die Analysten einen Wechsel des Kaufverhaltens der Verbraucher von Smartbands hin zu Smartwatches fest, da diese günstiger werden und mehr Funktionen bieten. Smart Wearables brauchen in der Regel eine BIS Zertifizierung und eine WPC Zertifizierung, um in Indien für den Verkauf und Gebrauch zugelassen zu werden.

 

 

Der Rückgang der Durchschnittspreise ist neben der stärkeren Nachfrage auch auf Konkurrenz unter den Anbietern und Zunahme der einheimischen Produktion zurückzuführen. Neue Marken wie Fire-bolt, Dizo und Boult Audio konnten ihren Marktanteil aufgrund niedriger Preise ausbauen. Des Weiteren planen die Firmen den Ausbau der lokalen Produktion von Smartwatches und Ohrhörern, da nach Informationen von Marktbeobachtern die indische Regierung ab 2023 Einfuhrzölle für diese Produktgruppen erheben wird. Dank zunehmender lokaler Herstellungsquote von 14 Prozent sank der Durchschnittspreis für schnurlose Ohrhörer im ersten Quartal 2022 um 19 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Marktführer Boat geht davon aus, im Laufe des Jahres knapp die Hälfte seiner Erzeugnisse in Indien zu produzieren. Mitbewerber Noise und Realme werden laut Counterpoint Research Ende des Jahres mit den ersten lokal hergestellten Produkten auf den Markt kommen. Smartwatch-Marktführer Noise produziert bereits 10 bis 20 Prozent seiner Erzeugnisse in Indien, so Firmenmitgründer Amit Khatri. Bis zum Ende des dritten Quartals 2022 soll dieser Wert auf bis zu 55 Prozent ausgebaut werden, so Khatri.

Eine große Anzahl unterschiedlichster Produkte benötigt eine BIS-Zertifizierung, um diese nach Indien zu importieren oder auf den Markt zu bringen. Hierbei wird je nach Produkt zwischen der BIS-ISI- oder der BIS-CRS-Zertifizierung unterschieden. Da die Produktliste ständig erweitert wird, helfen wir Ihnen gerne bei einer ersten Einschätzung. Die MPR International GmbH – India Certification unterstützt Sie bei einer anstehenden BIS-Zertifizierung und steht auch bei Fragen jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Seit 2012 weitet die BIS den Zertifizierungskatalog nach und nach aus und fügt kontinuierlich weitere Güter hinzu. Damit ist BIS-Zertifizierung für viele elektronische Produkte in Industrie und Privatkonsum Pflicht. Für einige Produkte fallen auch Werksinspektionen an. Die WPC-Zertifizierung ist für drahtlose Produkte erforderlich, damit sie in Indien verwendet und verkauft werden können.

Wenn Sie wissen möchten, welcher Genehmigungspflicht in Indien Ihre Produkte unterliegen, zögern Sie nicht, uns per  Email oder Telefon unter +49-69-271 37 69 261 zu kontaktieren. Wir stellen sicher, dass all Ihre Zertifizierungsbedürfnisse gedeckt werden.

Für direkte Fragen können Sie auch gerne unser Chat-Fenster in der unteren rechten Ecke benutzen. (Prüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen, falls Sie das Chat-Fenster nicht sehen können).

Weitere Informationen über die BIS-Zertifizierung können Sie zudem in unserer kostenlosen Broschüre “BIS-Zertifizierung leichtgemacht“ finden.
Weitere Informationen über die WPC-Zertifizierung können Sie zudem in unserer kostenlosen Broschüre “WPC-Zertifizierung leichtgemacht“ finden.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/