Menu Language

INDIA CERTIFICATION MADE EASY

read more

AIS – Automotive Industry Standard

read more

BIS – BUREAU OF INDIAN STANDARDS

read more

TEC – TELECOMMUNICATION ENGINEERING CENTER

read more

WPC – WIRELESS PLANNING & COORDINATION COMMISSION

read more

Weitere Leistungen

read more

Consulting

read more

Schulungen

read more

Über uns

read more

Lebensmittelsicherheit in Indien hervorgehoben am Welt-Zertifizierungs-Tag am 9. Juni

Mittwoch, 26. August 2020

Der Welt-Zertifizierungs-Tag wird jedes Jahr am 9. Juni gefeiert um die Bedeutung von Zertifizierungen in Wirtschaft und Handel hervorzuheben und zu fördern. Das Thema in diesem Jahr ist „Zertifizierung verbessert Lebensmittelsicherheit“ und wurde von dem internationalen Zertifizierungsverband (IAF) und der internationalen Laborzertifizierungsvereinigung vorgeschlagen (ILAC). Die zuständigen Behörden in Indien, das nationale Akkreditierungsgremium für Zertifizierungsstellen (NABCB) und nationale Akkreditierungsgremium für Prüf- und Kalibrierungslaboratorien (NABL), beide Mitglieder des Quality Council of India (QCI), veranstalteten ein Webinar, bei dem alle Führungspersonen teilnahmen.

Lebensmittel

Zu Beginn der Veranstaltung hielt Frau Rita Teaotia, Vorstand der indischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (FSSAI), eine Gastrede. Sie hob die Bedeutung einer funktionierenden und glaubwürdigen Zertifizierung von Lebensmitteln hervor und lobte die Zusammenarbeit der indischen Institutionen in diesem Bereich. Doch auch auf Schwachstellen des Systems ging sie ein. Die staatlichen Laboratorien müssten sich einen Befähigungsnachweis (Proficiency Test) nach internationalen Standards unterziehen, die Anzahl von Referenzmaterial erhöhen, Schnelltests für Lebensmittel entwickeln und ein automatisches System für den Informationsaustausch schaffen.

Teil des Webinars waren auch zwei Vorträge aus dem Bereich Lebensmitteltechnologie. Es ging um die Rolle der Regulierungs- und Zulassungsbehörden und die Perspektiven der Industrie bei Lebensmittelsicherheit. Interessensvertreter der Regierung, Behörden und Industrie diskutierten über die Schlüsselbereiche der Lebensmittelbranche. Am Ende einigte man sich auf eine bessere Zusammenarbeit der Industrie und Zulassungsbehörden um die Qualität von Lebensmitteln sicherzustellen. Etwa 700 Personen sahen den Livestream des Webinars und mehr als 1500 Personen sahen sich die Aufzeichnung davon im Laufe des Tages an. Für alle auf dem indischen Markt angebotenen Lebensmittel ist eine FSSAI-Zertifizierung erforderlich. Wir beraten Sie gerne über den Ablauf einer Indien Zertifizierung und führen diese für Sie durch.

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/