Menu Language

INDIA CERTIFICATION MADE EASY

read more

AIS – Automotive Industry Standard

read more

BIS – BUREAU OF INDIAN STANDARDS

read more

TEC – TELECOMMUNICATION ENGINEERING CENTER

read more

WPC – WIRELESS PLANNING & COORDINATION COMMISSION

read more

Weitere Leistungen

read more

Consulting

read more

Schulungen

read more

Über uns

read more

Indien führt verpflichtende Registrierung für den Import von Computerchips ein

Donnerstag, 8. Juli 2021

Die indische Regierung hat Mitte Mai bekannt gegeben, dass Importe von integrierten Schaltkreisen (ICs) und Computerchips ab dem 1. August verpflichtend im CHIMS genannten Chip Import Monitoring System registriert werden müssen. Die Generaldirektion für ausländischen Handel (DGFT) teilte mit, dass bei dem Import-Überwachungssystem die Importeure vorab die entsprechenden Daten zu den eingeführten Produkten in ein Online-System eintragen müssen und nach Zahlung einer Gebühr eine automatisch generierte Registrierungsnummer erhalten. Elektronische Bauteile oder fertige Elektronikgeräte benötigen eine BIS-Zertifizierung, um diese nach Indien zu importieren oder auf den Markt zu bringen

 

Betroffene Produktgruppen sind Prozessoren und Controller, Speicher sowie Verstärker. In einer entsprechenden Mitteilung sagte die DGFT, dass die vorab genannten Produkte ab dem 1. August über das CHIMS registriert werden müssen. Das Außenhandelsministerium hatte zuvor bereits ähnliche Prozeduren für bestimmte Eisen- und Stahlerzeugnisse, Kohle sowie Aluminium- und Kupfererzeugnisse eingeführt, um die unnötige Einfuhr dieser Waren zu verringern und die einheimische Produktion zu stärken.

Seit 2012 weitet die BIS den Zertifizierungskatalog nach und nach aus und fügt kontinuierlich weitere Güter hinzu. Damit ist BIS-Zertifizierung für viele elektronische Produkte in Industrie und Privatkonsum Pflicht. Für einige Produkte fallen auch Werksinspektionen an.

Da die Produktliste ständig erweitert wird, helfen wir Ihnen gerne bei einer ersten Einschätzung. Die MPR International GmbH – India Certification unterstützt Sie bei einer anstehenden BIS-Zertifizierung und steht auch bei Fragen jederzeit zu Ihrer Verfügung.

Wenn Sie wissen möchten, welcher Genehmigungspflicht in Indien Ihre Produkte unterliegen, zögern Sie nicht, uns per Email oder Telefon unter +49-69-271 37 69 261 zu kontaktieren. Wir stellen sicher, dass all Ihre Zertifizierungsbedürfnisse gedeckt werden.

Für direkte Fragen können Sie auch gerne unser Chat-Fenster in der unteren rechten Ecke benutzen. (Prüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen, falls Sie das Chat-Fenster nicht sehen können).

Weitere Informationen über die BIS-Zertifizierung können Sie zudem in unserer kostenlosen Broschüre “BIS-Zertifizierung leichtgemacht“ finden.

Verena Numssen

Über die Autorin: Verena Numssen ist Geschäftsführerin der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/