Menu Language

INDIA CERTIFICATION MADE EASY

read more

AIS – Automotive Industry Standard

read more

BIS – BUREAU OF INDIAN STANDARDS

read more

TEC – TELECOMMUNICATION ENGINEERING CENTER

read more

WPC – WIRELESS PLANNING & COORDINATION COMMISSION

read more

Weitere Leistungen

read more

Consulting

read more

Schulungen

read more

Über uns

read more

BIS-Zertifizierungspflicht für Felgen erneut verschoben

Freitag, 17. Juni 2022

Wie das indische Ministerium für Schwerindustrie mit der Automobile Wheel Rim Component (Quality Control) Amendment Order, 2022 bekannt machte, wird die BIS-Zertifizierungspflicht für Felgen auf den 22. Juni 2023 verschoben.

Die Automobile Wheel Rim Component (Quality Control) Order von 2020 wird damit zum wiederholten Mal geändert.

 

 

Ursprünglich sollte die Zertifizierungsplicht für die BIS-ISI-Zertifizierung im September 2021 in Kraft treten. Allerdings verlängerten das BIS und das Ministerium für Schwerindustrie die Einführung der Zertifizierungspflicht seitdem mehrmals. Fahrzeughersteller hatten die Einführung der Zertifizierungspflicht anfangs wiederholt kritisiert. Mittlerweile haben sich die Hersteller zwar mit der Zertifizierungspflicht arrangiert, gleichzeitig hat aber nun die Behörde mit pandemiebedingten Verzögerungen in den Zertifizierungsabläufen zu kämpfen. Auch deshalb haben die indischen Behörden eine weitere Verlängerung veranlasst.

Gemäß den neuen Bestimmungen müssen ab dem 22. Juni 2023 alle Felgen vor Import in Indien BIS zertifiziert sein und mit dem BIS ISI Logo markiert werden.

Dabei müssen Felgen je nach Verwendungszweck unter verschiedenen Standards zertifiziert werden. Für PKW-Felgen greift beispielsweise der Standard IS 9436.

Vor kurzem wurden außerdem die Verfahrensanweisungen und Testbestimmungen für die Zertifizierung angepasst. So hat die Behörde die Gruppierungsregelungen geändert, sodass nun mehr Produkttests für die Zertifizierung nötig sind.

Wenn Sie wissen möchten, welcher Genehmigungspflicht in Indien Ihre Produkte unterliegen, zögern Sie nicht, uns per  Email oder Telefon unter +49-69-271 37 69 261 zu kontaktieren. Wir stellen sicher, dass all Ihre Zertifizierungsbedürfnisse gedeckt werden.

Für direkte Fragen können Sie auch gerne unser Chat-Fenster in der unteren rechten Ecke benutzen. (Prüfen Sie Ihre Browser-Einstellungen, falls Sie das Chat-Fenster nicht sehen können).

Weitere Informationen über die BIS-Zertifizierung können Sie zudem in unserer kostenlosen Broschüre “BIS-Zertifizierung leichtgemacht“ finden.

Verena Numssen

Über die Autorin: Verena Numssen ist Geschäftsführerin der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 261
E-Mail: info@certification-india.com
Web: www.certification-india.com/